Stammesversammlung am Georgstag

25. April 2016

Ein Drache, eine Prinzessin und der Heilige Georg waren am Sonntag zu Besuch in St. Elisabeth. Dort hielt der Pfadfinderstamm seine alljährliche Stammesversammlung ab – passenderweise am Tag des hl. Georg, dem Schutzpatron der Pfadfinder.
IMG_8259

Der Vorstand berichtete über die Aktivitäten des Stammes im letzten Jahr und seine Arbeit. So konnte er mit stolz berichten, dass der Stamm St. Elisabeth mit 330 Mitgliedern weiterhin einer der größten DPSG-Stämme Deutschlands ist. Außerdem wurde Johanna Munkelt zu einer zweiten Amtszeit als Vorstizende gewählt.

IMG_9737

Zur Auflockerung gab es zwischendurch ein kleines Spiel – in der Drachen, die Prinzessin und der heilige Georg eine wichtige Rolle spielten.

IMG_9736

Wald-Erlebnis-Pfad ist fit für den Frühling

14. März 2016

Eine kleine Gruppe Leiter und Pfadis aus St. Elisabeth machten sich am Samstag Morgen auf in den Fleyer Wald. Dort wurden Reparaturen an dem während der 72-Stunden-Aktionen errichteten Wald-Erlebnis-Pfad durchgeführt.

Der alte und nicht mehr sichere Balancierpfad wurde völlig zerlegt und neu aufgebaut, dafür mussten unter anderem 4 große Baumstämme geschält und ausgerichtet werden.

Das Waldxylophon wurde repariert. Die Eingangsschilder und der Zuwachswürfel wurden neu abgestützt und es wurden Streben an der Hochplattform erneuert.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten! :)

Wald-Erlebnis-Pfad

Termine 2016

17. Januar 2016

Am Samstag den 16. Januar 2016 trafen sich die Leiter des Stammes und VertreterInnen der Pfadi- und Rovergruppen zum alljährlichen Stammesthing. Hier wurden die Stammes-Termine für 2016 festegelegt und Aufgaben verteilt. Die bereits bekannten Termine finden sich jetzt wieder ganz aktuell auf der Termine-Seite. Einige Termine sind noch unklar und werden sobald sie feststehen nachgetragen. Dazu gehören z.B. die Waldreinigung und die Stammesversammlung. Die Stammesversammlung wird voraussichtlich im April 2016 stattfinden.

Pfingsten2014-7

Und auch das Jahr 2017 wirft seine Schatten voraus: zur Feier des 60-jährigen Stammesjubiläums werden wir mit ALLEN Gruppen gemeinsam ins Sommerlager fahren. Dieses Stammes-Sommerlager wird in der zweiten Hälfte der Sommerferien 2017 stattfinden, vermutlich in der 4. & 5. Ferienwoche. Wohin es geht entscheidet die Leiterrunde im Februar – wir sind gespannt… :)

 

Mittwochspfadis sammeln Geld für Flüchtlinge

22. Dezember 2015

IMG_9186

Die Pfadigruppe „Ewoks“ hat nach dem Friedenslicht-Gottesdienst Waffeln und Schokocrossies gegen Spende angeboten. Dies wurde von der Gemeinde sehr gut angenommen, sodass eine satte Spende von 430 Euro  an das Flüchtlingsprojekt Hagen United übergeben werden kann, in der Hagener und Flüchtlinge zusammen Fußball spielen. Wir freuen uns sehr über das großartige Engagement der Ewoks.

 

Update 17.02.2016:

Pfadfinder übergeben Spende von 430,- EUR an “Hagen United”

Pfadfinder übergeben Spende von 430,- EUR an “Hagen United”

 

Rover sammeln Geld für Flüchtlinge

8. November 2015

Da Sankt Martin das Fest des Teilens ist, ging der diesjährige Erlös des Martinsumzuges der St. Elisabeth-Gemeinde an Hagen United. Dieses integrative Projekt vereint Flüchtlinge und Hagener durch gemeinsames Fußballspielen. Die Spende ist ein Beitrag zur diesjährigen DPSG-Jahresaktion „Gastfreundschaft“. Wie schon seit einigen Jahren wurde der Martinsumzug von den Rovern des Pfadfinder-Stammes St. Elisabeth organisiert.

Der Aufbau für das Martinsfest startete dieses Jahr um 12 Uhr mittags und verlief sehr entspannt, bis der Zug um ca. 17 Uhr loslaufen konnte. Nach dem Zug mit Pferd, Spielmannszug und anschließendem Martins-Schauspiel verlief auch der Abbau geordnet und schnell.