Hikes in Schweden

8. August 2018

Heute sind in Schweden sowohl die Rover, als auch die Pfadis zum Hike gestartet.

Die Rover werden das Landesinnere erwandern.

Die Pfadis sind mit Kanus unterwegs. Wir sind im Zickzack durch die vielen Inseln an der Küste gefahren und haben für die Übernachtung unsere eigene Insel gefunden.

Das Wetter ist abwechslungsreich, bei angenehmen Temperaturen stören uns gelegentliche kurze Schauer nicht.

Schwedenfahrer gut angekommen

6. August 2018

Pünktlich um 21:30 Uhr sind die Ewoks und die Rover auf unserem Platz in Schweden angekommen.Wir haben unser Lager aufgebaut, heute wird der Platz erkundet.

Pfadfinder-Flohmarkt am 08.07.2018

9. Mai 2018

Gut für die Umwelt, gut für den Geldbeutel
… beim Pfadfinder-Flohmarkt könnt ihr eure nicht mehr benötigten Kluften, Rucksäcke, Trekkinghosen, Wanderschuhe und vieles mehr verkaufen. Das gibt Platz im Schrank und schützt die Umwelt, denn es muss weniger neu produziert werden. Und jemand anders kann sich darüber freuen, für wenig Geld ein Pfadfinder-praxiserprobtes Teil zu bekommen. Vor Ort bieten Leiter an, ihre Erfahrung zu teilen und beim Kauf zu beraten, damit der neue alte Rucksack oder Wanderschuh auch wirklich passt.

Kommt vorbei! (Wegbeschreibung)
Wenn ihr etwas verkaufen wollt, meldet euch bitte über die Leiterrunde in eurem Stamm an!

 

 

Neuer Vorstand gewählt

22. April 2018

Bei der Stammesversammlung am Sonntag, den 22. April 2018 endete die Amtszeit von Franz Gödde, der in den letzten Jahren Stammesvorsitzender der DPSG St. Elisabeth war. Als neuer Vorsitzender wurde Dennis Kuhlmann gewählt. Zusammen mit Johanna Munkelt und Kurat Markus Ehrhardt ist das Vorstands-Trio also wieder komplett.

neuer und alter Vorstand: Dennis Kuhlmann, Franz Gödde, Johanna Munkelt, Markus Ehrhardt

Mit langem Applaus bedankte sich die Stammesversammlung bei Franz für seine Vorstandstätigkeit bei den Pfadfindern und sein großes Engagement insbesondere für die Kinder und Jugendlichen im Stamm.

Aktionstag im Fleyer Wald

10. März 2018

Am Samstag, den 14. April 2018 wollen wir gemeinsam den einen Tag im Fleyer Wald verbringen. 

Wir treffen uns um 10 Uhr am Forsthaus Loxbaum bzw. am Parkplatz Bredelle/Feithstraße.

Dann erkunden die Wölflinge und Juffis mit Begleitung den Wald-Erlebnis-Pfad und kümmern sich um die jährliche Waldreinigung. Die Aktion endet für Wölflinge & Juffis um 13 Uhr (Abholen am Forsthaus Loxbaum).

Pfadis, Rover und Leiter reparieren Stationen des Wald-Erlebnis-Pfades – Ende offen (ca. 16h). 

Wir freuen uns über viele helfende Hände – egal ob Pfadfinder oder nicht! :) 

bitte anziehen: Kluft & Halstuch, feste (Wander-)Schuhe, wetterfeste Kleidung

bitte mitbringen: gefüllte Trinkflasche, Arbeitshandschuhe