120 Pfadfinder unterwegs im Sommerlager

Juli 24, 2012 at 11:59 pm

Rund 120 Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem DPSG Stamm St. Elisabeth Hagen sind zur Zeit in ihren Sommerlagern unterwegs. Sie schlagen ihre Zelte auf, fahren Kanu, gehen Wandern, lernen andere Pfadfinder kennen und werden viele spannende Abenteuer erleben.

Einige Pfadis (14 – 16 Jahre) sind schon seit knapp einer Woche in Dänemark, um dort in einem internationalen Lager – dem Jamboree Denmark 2012 – viele Pfadfinder aus anderen Ländern kennenzulernen.

Am Samstag machen sind die Wölflinge (8 – 11 Jahre) und die Jungpfadfinder (“Juffis”, 11 – 14 Jahre) auf die Reise. Die Wölflinge werden zwei Wochen im Diözesanzentrum Rüthen verbringen und die Juffis fahren mit neun Kanus im Gepäck bis an die Mecklenburger Seenplatte. Wenig später macht die letzte Pfadigruppe sich dann auf den Weg nach Italien.

Wir freuen uns auf sonnige Sommerlager und glückliche Pfadfinder! :-)
Berichte und Fotos gibt es dann nach den Ferien…
Gut Pfad!

Kommentare sind geschlossen.