Sommerlager Ewoks – die ersten Tage

Juli 20, 2016 at 10:14 pm

Nachdem wir uns am Sonntag etwas ausgeruht hatten, haben wir am Montag das Fischerdorf Port-en-Bessin besucht. Dort konnten sich auch unsere Kochgruppen mit Essen ihrer Wahl für die nächsten drei Tage eindecken.

Der Dienstag sollte mit bis zu 36°C der heißeste Tag der Woche werden, daher zog es uns zum nächsten Strand, der malerisch (aber schwer erreichbar) unterhalb hoher Klippen liegt.​​​

Weil es wirklich sehr heiß war, wurde auch auf unserem Zeltplatz jede Gelegenheit zur Abkühlung genutzt.​

Der Mittwoch Mittwoch begann mit Wolken und einen kurzen Schauer, der uns daran erinnerte, warum wir überhaupt Zelte aufgebaut haben. Der Himmel war den Rest des Tages aber wieder blau, bei deutlich angenehmeren Temperaturen als am Vortag. Ein Teil der Gruppe erkundete Bayeux.

Kommentare sind geschlossen.