Stop talking, start planting

November 17, 2016 at 9:50 pm

stop-talking

Am 05. November haben sich die Dienstags-Juffis auf dem Fernuni Gelände getroffen und an der Aktion Plant for the Planet teilegenommen. Dort haben sie Folgendes erlebt:

Am Morgen wurden wir von dem Oberbürgermeister und der Hauptmoderatorin begrüßt. Danach wurde ein Vortrag von den Botschaftern Carolina, Clara, Phillip und Valenzia über die „Klimakrise“ gehalten. Er handelte von dem „Treibhauseffekt“. Für die, die es nicht wissen: Sonnenstrahlen treffen auf die Erdoberfläche und werden von dort aus reflektiert und durch die immer dicker werdende Atmosphäre zurückgehalten.
Wir müssen nicht nur die Eisbären retten, sondern auch uns!
Im Anschluss hat es ein Weltspiel gegeben, das von dem CO2 Ausstoß, der Menschenbevölkerungsdichte und dem Gelderhalt handelte.
Nach dem leckeren Mittagessen von den Montags Pfadis zogen wir los, um im Fleyerwald ca. 200 Bäume zu pflanzen.
Danach gab es Kuchen. Es gab auch noch einen Vortrag. Jannis hat über CO2 gesprochen und Lisbeth über den 3-Punkte-Plan. Die Eltern haben sich ihn dann auch noch angehört und wir wurden offiziell zu Klimabotschaftern ernannt.

Nun werden wir uns als Klimabotschafter mit weiteren Projekten zu dem Thema beschäftigen und vielleicht noch den ein oder anderen Bericht schreiben :)

Gut Pfad
Die Dienstags-Juffis

Kommentare sind geschlossen.