Donnerstags Wölflinge in Garbeck

Februar 11, 2013 at 6:56 pm

DSCN0669

Am Freitag Nachmittag, den 25.01.13 sind wir mit 4 Leitern und 10 Kindern nach Garbeck gefahren.

Am Abend haben wir zusammen Hot Dogs gegessen.
Gegen 21.00 Uhr sind wir auf den Dachboden gegangen und haben „Werwölfe im Düsterwald“ gespielt. Nachdem wir uns Bett fertig gemacht haben, hat Tanja den Jungs und Esther den Mädchen eine Geschichte vorgelesen.

Samstag morgen nach dem Frühstück und den Diensten ( Küche, Getränke, Aufräumen, Toilettendienst, religiöse Elemente und Feuerholz) hatten wir Freizeit. Anschließend sind wir warm eingepackt nach draußen gegangen, um im Schnee zu spielen und zu bauen.
Während Esther die Käse-Lauch-Suppe zubereitet hat, machte Marvin Feuer im Kamin, so dass es auf dem Sofa vor dem Feuer gemütlich wurde.
Nachmittags haben wir ein Chaosspiel gespielt, wo alle viel laufen und suchen mussten.
Abends stärkten wir uns mit lecker gefüllten Tortillas.
Später aßen wir Chips beim Werwolfspiel.

Sonntag putzen 4 Leiter und leider nur noch 9 Kinder das ganze Haus.

Für die Donnerstags-Wölflinge: Alina, Josefine , Anna, Nele E. und Tanja

 

Kommentare sind geschlossen.